FENSTER ▸ HOLZ-ALUMINIUM FENSTER

DUOLINE - 68, 78, 88

Fenster Duoline

Perfekte Verbindung von Haltbarkeit und Holzästhetik.

Technische Daten

Fenster Duoline

Perfekte Verbindung von Haltbarkeit und Holzästhetik.

Eigenschaften

1. Klassisches und elegantes Design, konform mit den neuesten
Architekturtrends.
2. Sehr flexibel in der farblichen Raumgestaltung dank der breiten Farbgebung
von Aluminium und Holz.
3. Das System bietet eine Vielfalt von Formen an (rechteckig, trapez- oder
bogenförmig, rund oder andere untypischen Formen.
4. Hervorragende Parameter in puncto Energieeffizienz und Schalldichtung.
5. Hohe Sicherheit durch die Verbindung von Aluminiumprofilen mit
hochwertigen Beschlägen von Maco.
6. Wartungs- und Pflegeleicht dank dem äußeren Aluminiumprofil.

Technische Daten

Wärmedämmung

DUOLINE 68
Uw= 0,90 W/(m2K)*
DUOLINE 78
Uw= 0,84 W/(m2K)*
DUOLINE 88
Uw= 0,79 W/(m2K)**

Profil

Drei unterschiedliche Einbautiefen zur Auswahl: 68 mm, 78 mm, 88 mm – in
drei Holzarten: drei- oder vierschichtenverklebtes massives Kiefer-,
Merantikantholz 450+ oder Lärchenvollholz, mit einem Aluaufsatz von der
Außenseite.

Abstandhalter

In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer
Ultimate in verschiedenen Farben.

Glas

In Standardausführung Zweifachverglasung 24 mm
mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) gemäß PN-EN674.
Möglicher Einsatz von zwei- oder dreifacher Verglasung.
• Für die Linie Duoline 68 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 46 mm
mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,6 W/(m2K)
• Für die Linie Duoline 78 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 50 mm
mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K)
• Für die Linie Softline 88 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 50 mm
mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K)
Möglicher Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämpfung,
gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas

Dichtungen

Dichtungen aus EPDM i TPE im Standard.

Beschläge

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in
Standardausführung; ausgestattet mit einer Fehlstellungsblockade des
Fenstergriffs und einem Flügelhebel*; Arretierung für die Spaltlüftung**;
optional mit verdeckten Scharnieren.
* je nach Fensterhöhe
** für Dreh- und Kippfenste